Januar 2019

Do., 24.01. Jahreshauptversammlung des Unkeler Geschichtsvereins
19:30 Uhr Gästehaus Korf, Willy-Brandt-Platz, Unkel 
Jahresbericht, Programmvorstellung, Verabschiedungen, Ehrenmitgliedschaften.

Februar 2019

So., 24.02. Adenauer in Unkel - Themenführungen im Adenauerhaus
11:00 Uhr und 14:00 Uhr, Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Str. 8C, 53604 Bad Honnef-Rhöndorf
GVU-Vorstandsmitglied Wolfgang Ruland spricht bei Sonderführungen über die Beziehung von Konrad Adenauer zu Unkel. Zu sehen ist auch das Zimmer von Haushälterin Resi Schlief, was ansonsten nicht möglich ist. Begrenzung der Teilnehmerzahl auf jeweils 20 Personen. Anmeldung erforderlich unter 02224/921-234 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Eintritt frei.

März 2019

Do., 28.03. Balladenabend „Und es wallet und siedet und brauset und zischt!“
19:00 Uhr Altes Rathaus Unkel (barrierefreier Zugang), Linzer Str. 2, Unkel.
Deutsche Balladen, so wie Sie sie noch nie gehört haben! – eine Darbietung von Wolfgang Ruland. Neben klassischen Balladen von Goethe und Schiller kommen auch Werke von Clemens Brentano, Heinrich Heine, Theodor Fontane, Erich Kästner und anderen in unerhörter Weise zum Vortrag. Die Zuschauerzahl ist auf 40 Besucher pro Veranstaltung begrenzt. Eintrittspreise: 10 Euro, reduziert 5 Euro (Schüler, Studenten, Bedürftige - mit Nachweis). Kartenvorbestellung: 0176-60841518 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder ggf. an der Abendkasse, Einlass ab 18:00 Uhr.
Fr., 29.03. Balladenabend „Und es wallet und siedet und brauset und zischt!“
19:00 Uhr Altes Rathaus Unkel (barrierefreier Zugang), Linzer Str. 2, Unkel.
Deutsche Balladen, so wie Sie sie noch nie gehört haben! – eine Darbietung von Wolfgang Ruland. Neben klassischen Balladen von Goethe und Schiller kommen auch Werke von Clemens Brentano, Heinrich Heine, Theodor Fontane, Erich Kästner und anderen in unerhörter Weise zum Vortrag. Die Zuschauerzahl ist auf 40 Besucher pro Veranstaltung begrenzt. Eintrittspreise: 10 Euro, reduziert 5 Euro (Schüler, Studenten, Bedürftige - mit Nachweis). Kartenvorbestellung: 0176-60841518 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder ggf. an der Abendkasse, Einlass ab 18:00 Uhr.

April 2019

Do., 11.04.

Die Theatergruppe des Geschichtsvereins präsentiert:
Liebe, Macht und Untergang - Der Kölner Krieg und wie er nach Unkel kam

19:30 Uhr Weinhaus Zur Traube, Lühlingsgasse 5, Unkel.
Einlass ab 18:30 Uhr. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung/Reservierung erforderlich: Weinhaus Zur Traube 02224/3315.

Mai 2019

So., 05.05. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
So., 05.05. Historisches Museum Luftschutzkeller
15:00-18:00 Uhr Öffnung des Luftschutzkellers
Führungen von 15:00-15:45 Uhr, 16:00-16:45 Uhr und 17:00-17:45 Uhr. Altes Rathaus, Linzer Straße 2, Unkel.
Eintritt frei.
So., 19.05. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
So., 19.05. Historisches Museum Luftschutzkeller
15:00 - 18:00 Uhr Öffnung des Luftschutzkellers
Führungen von 15:00-15:45 Uhr, 16:00-16:45 Uhr und 17:00-17:45 Uhr. Altes Rathaus, Linzer Straße 2, Unkel.
Eintritt frei.
Sa., 25.05. Exkursion Archäologischer Park Xanten
Details sind der Tagespresse zu entnehmen. Anmeldung erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171/2288939. Individuelle Anreise: Treffpunkt in Xanten pünktlich um 10:00 Uhr am Parkplatz am "Hafentempel", Nähe Archäologischer Park.

Juni 2019

So., 02.06. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
Do., 06.06. Szenische Lesung aus der „Chronik 1789“
19:30 Uhr Gästehaus Korf, Willy-Brandt-Platz, Unkel.
Vortrag von Wolfgang Ruland: 1789? Natürlich: die Französische Revolution. Aber auch: Meuterei auf der Bounty, Alexander von Humboldt erforschte die Unkelsteine, George Washington wurde erster US-Präsident. Und was machten eigentlich Goethe, Schiller, Mozart und die anderen Genies? Einlass ab 19:00 Uhr, Eintritt frei.
So., 09.06. Historisches Museum Luftschutzkeller
15:00-18:00 Uhr Öffnung des Luftschutzkellers
Führungen von 15:00-15:45 Uhr, 16:00-16:45 Uhr und 17:00-17:45 Uhr. Altes Rathaus, Linzer Straße 2, Unkel.
Eintritt frei.
Fr., 14.06. Historische Nachtwächterführung
21:00 Uhr Treffpunkt Traubenkelter an der Volksbank, Frankfurter Straße, Unkel.
Traditionelle Nachtwächterführung durch das abendliche alte Unkel mit Begegnungen von Persönlichkeiten aus der Geschichte Unkels, Anmeldung erforderlich: per Telefon unter 02224/73704 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kosten 8 Euro pro Person bzw. 100 Euro pro Gruppe (bis 20 Pers.).
So., 16.06. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.

25 Jahre Carl-Loewe-Musiktage in Unkel
Zum 150. Todestag des Balladenkönigs

Fr., 21.06. Kammerkonzert im Herrenhaus: Carl Loewe - Konzertreise um die Welt
Quartette und Werke von Carl Loewe u. a.
Doris Lange-Haunhorst (Flöte), Joanne Walter-Unkel (Oboe/Englischhorn),
Martin Haunhorst (Violine), Marc Unkel (Klavier)

19:30 Uhr, Burg Unkel, Kirchstr. 8, Unkel
Eintritt 19 Euro, Vorverkauf: Geschichtsverein Unkel e.V., Heide Lorenz, Auf dem Rheinbüchel 3, 53572 Unkel, telefonisch unter 02224/6177, 02224/75916 und 02224/10254 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Photo Porst Florian-Schädlich, Frankfurter Straße 25, 53572 Unkel.
Sa., 22.06. Öffentlicher Gesangswettbewerb
15:00 Uhr Palmenhaus der Villa Henkel, Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
1. Carl Loewe Gesangswettbewerb, Gesangsstudenten der Hochschule für Musik Köln, Nachwuchssänger der Region, Organisation/Künstlerische Leitung: Marc Unkel, Eintritt frei, Spenden erbeten.
So., 23.06. Chorserenade im Palmenhaus: Geistliche Chormusik
18:00 Uhr Palmenhaus der Villa Henkel, Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
Trinitatis Kantatenchor Linz-Unkel, Leitung: Marc Unkel, Eintritt 5 Euro, nur Abendkasse.
Di., 25.06.

Balladenabend im Palmenhaus: Balladen mit Beikircher
19:30 Uhr Palmenhaus der Villa Henkel, Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
Balladen der Musikgeschichte, Gesang/Moderation: Konrad Beikircher, Klavier: Marc Unkel
Eintritt 19 Euro, Vorverkauf: Geschichtsverein Unkel e.V., Heide Lorenz, Auf dem Rheinbüchel 3, 53572 Unkel, telefonisch unter 02224/6177, 02224/75916 und 02224/10254 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Photo Porst Florian-Schädlich, Frankfurter Straße 25, 53572 Unkel.

Do., 27.06.

Klavierkonzert im Palmenhaus: Auf zwei Flügeln im Palmenhaus
19:30 Uhr Palmenhaus der Villa Henkel, Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
Klavierduos von Carl Loewe, W. A. Mozart, Robert Schumann, Marc Unkel, u. a., Marc Unkel (Klavier), Christoper Arpin (Klavier)
Eintritt 19 Euro, Vorverkauf: Geschichtsverein Unkel e.V., Heide Lorenz, Auf dem Rheinbüchel 3, 53572 Unkel, telefonisch unter 02224/6177, 02224/75916 und 02224/10254 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Photo Porst Florian-Schädlich, Frankfurter Straße 25, 53572 Unkel.

Fr., 28.06. Serenade im Palmenhaus
Virtuose Trios von Carl Loewe, W. A. Mozart, Michail Glinka, u.a.
Joanne Walter-Unkel (Oboe), Eduard Drobek (Fagott), Marc Unkel (Klavier)
mit Buffetino in der Pause
19:30 Uhr Palmenhaus der Villa Henkel, Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
Eintritt 19 Euro, Vorverkauf: Geschichtsverein Unkel e.V., Heide Lorenz, Auf dem Rheinbüchel 3, 53572 Unkel, telefonisch unter 02224/6177, 02224/75916 und 02224/10254 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Photo Porst Florian-Schädlich, Frankfurter Straße 25, 53572 Unkel.

Juli 2019

So., 07.07. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
So., 21.07. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.

August 2019

So., 04.08. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
So., 18.08. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
So., 25.08. Führung durch den Henkel-Park
15:00 Uhr Fritz-Henkel-Straße 1, Unkel
Historisch-geologisch-botanische Exkursion mit Stadtarchivar Wilfried Meitzner und Förster Hartmut Hennig, Eintritt frei.

September 2019

So., 01.09. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
Do., 05.09. Unkel und die Eisenbahn – eine unendliche Geschichte
19:30 Uhr Gästehaus Korf, Willy-Brandt-Platz, Unkel.
Vortrag von Stadtarchivar Wilfried Meitzner, Einlass ab 19:00 Uhr. Eintritt frei.
So., 08.09. Tag des offenen Denkmals
Gefängnisturm Rheinpromenade
13:00-17:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
Historisches Museum Luftschutzkeller
15:00-18:00 Uhr Öffnung des Luftschutzkellers. Führungen von 15:00-15:45 Uhr, 16:00-16:45 Uhr und 17:00-17:45 Uhr.
Altes Rathaus, Linzer Straße 2, Unkel. Eintritt frei.
Fr., 13.09. Historische Stadtführung "für klein und groß"
18.00 Uhr Treffpunkt Traubenkelter an der Volksbank
bestehend aus einer Kinderführung und gleichzeitig einer Stadtführung für die Eltern (mit anderem Inhalt und anderer Route), Kosten: 2 Euro pro Kind und 4 Euro pro Erwachsener, Anmeldung erforderlich unter Telefon 02224/931410 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
So., 15.09. Unkeler Gefängnisturm geöffnet
14:00-16:00 Uhr Öffnung des Befestigungs- und Gefängnisturmes aus dem Jahre 1550 mit Steinmuseum, an der Rheinpromenade, Unkel. Eintritt frei.
Do., 26.09. Geologie Unkels und Entstehung des Rheintales
18:30 Uhr Grillhütte Gerhardswinkel, Unkel.
Geologischer Vortrag von Werner Mayer, Einlass ab 18:00 Uhr. Eintritt frei.

Oktober 2019

Do., 24.10. 1933: NS-Machtübernahme und Gleichschaltung - auch in Unkel?
19:30 Uhr Gästehaus Korf, Willy-Brandt-Platz, Unkel.
Was uns Dokumente aus dem Unkeler Stadtarchiv über diese Zeit berichten. Vortrag von Wolfgang Ruland, Einlass ab 19:00 Uhr. Eintritt frei.

November 2019

Do., 21.11. Geschichte und Geschichten aus dem Stadtarchiv
19:30 Uhr Gästehaus Korf, Willy-Brandt-Platz, Unkel.
Geschichte und Geschichten aus dem Stadtarchiv mit Stadtarchivar Wilfried Meitzner und Wolfgang Ruland, Einlass ab 19:00 Uhr. Eintritt frei.

Dezember 2019

Do., 29.12. Wanderung mit „Unkeler Histörchen“
16:00 Uhr Treffpunkt Traubenkelter an der Volksbank, Unkel.
Wanderung mit „Unkeler Histörchen“ inklusive Wander-Feuer mit anschließender Einkehr.

Download des Jahresprogramms: GVU Jahresprogramm 2019


Zusätzliche Aktivitäten:

  • Historische Kinderführungen (2 Euro pro Kind). Anfrage unter Telefon 02224/931410 (Frau Johanna Knoppik) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • Historische Nachtwächterführungen (100 Euro pro Gruppe), Anfragen unter Telefon 02224/73704 oder 0171/2288939 (Daniela Görken-Bell) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • Stadtführungen (4 Euro pro Person, mindestens 40 Euro), Anfragen unter Tel 02224-779924 (Frau Elsbeth Bovy) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • Kirchenführungen (Eintritt frei, Spenden erbeten), Anfragen unter Telefon 02224/74902 (Familie Geißler) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Orte und Termine können sich trotz sorgfältiger Planung noch verändern. Bitte achten Sie deshalb auf die zeitnahen Veranstaltungsankündigungen in der Tagespresse.
Der Geschichtsverein Unkel ergänzt sein Veranstaltungsprogramm regelmäßig. Entsprechende Aktualisierungen entnehmen Sie bitte dieser Website.

Infos zu allen Veranstaltungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!